News und Veranstaltungen

Edition Nautilus Newsletter

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
liebe Freundinnen und Freunde der Edition Nautilus,

unser aktuelles Herbstprogramm ist ausgeliefert, und es enthält die ganze Welt! Von Indien über Norwegen nach Frankfurt und Chemnitz führt die Belletristik, von Fleurville in Frankreich bis nach Westaustralien spannt sich der Krimi, die neue Utopien-Reihe nimmt die geneigte Leserin gar mit ins Nirgendwo, und die Kosmopolitin Etel Adnan sprengt mit ihren Prosapoemen „Nacht“ und „Bilder schreiben“ alle Genregrenzen. Im Sachbuch legt Mithu M. Sanyal endlich eine bereits vielgerühmte sachliche Studie zur Vergewaltigungsdebatte vor – also, stöbern und lesen Sie, es lohnt sich!
Fast alle Autorinnen und Autoren sind auch mit ihren neuen Büchern unterwegs, alle Veranstaltungen finden Sie wie immer auf dieser Seite.

In diesem Sinne, mit den besten Wünschen und mit Grüßen aus dem U-Boot

die Crew der Edition Nautilus

 

Lesungen und Veranstaltungen unserer Autoren

Hanna Mittelstädt liest aus Die Notwendigkeit des Mondes:
Hamburg
Mittwoch, 5. Oktober 2016, 20 Uhr


Die Notwendigkeit des Mondes und andere Gestirne
Lesung mit Hanna Mittelstädt und Jonis Hartmann

Veranstaltungsort: Chavis Kulturcafé
Detlev-Brehmer-Straße 41, 20359 Hamburg

Der Eintritt ist frei.
 
Matthias Wittekindt liest aus Der Unfall in der Rue Bisson:
Der Unfall in der Rue Bisson Matthias Wittekindt, Der Unfall in der Rue Bisson
Broschur, 224 Seiten
ISBN 978-3-96054-018-2, 16,00 €

Berlin
Donnerstag, 6. Oktober 2016, 20 Uhr


Lesung und Gespräch mit Matthias Wittekindt und Inka Löwendorf

Moderation: Katharina Florian

Veranstaltungsort: Volksbühne Berlin, Roter Salon
Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin

Eintritt: € 6,–
Frankfurt am Main
Donnerstag, 20. Oktober, 20 Uhr


Lesung und Gespräch

Moderation: Katharina Florian

Veranstaltungsort: Luise Café & Weinbar, Rothschildallee 20
Frankfurt am Main
Donnerstag, 20. Oktober, 11 Uhr


Matthias Wittekindt auf der Frankfurter Buchmesse
Gespräch bei »Mörderisch gut!«
Moderation: Lore Kleinert
Frankfurter Buchmesse, arte-Stand, Halle 4.1, D 10
Berlin
Montag, 24. Oktober 2016, 20 Uhr

»Crime Time« – Lesung mit Musik

Moderation: Clemens Füser

Veranstaltungsort: Café Brel
Savignyplatz 1, 10623 Berlin

Veranstaltungsdetails folgen.
Berlin
Sonntag, 30. Oktober 2016, 20 Uhr

»Crime Time« – Podiumsgespräch: Bloß weg von hier! Der kriminelle Traum vom Süden
Mit Matthias Wittekindt, Benjamin Cors, H. Dieter Neumann

Moderation: Rainer Wittkamp

Veranstaltungsort: Café Brel
Savignyplatz 1, 10623 Berlin
Bad Bevensen
Freitag, 11. November 2016, 19:30 Uhr

»Bienenbüttler Buchwoche«: Gemeinsame Verlagspräsentation und Lesung von Edition Nautilus und edition fünf

Mit Matthias Wittekindt, Katharina Picandet, Karen Nölle und Alexandra Baisch

Veranstaltungsort: Bibliothek im Griepe-Haus
Medinger Straße 2, 29549 Bad Bevensen

Eintritt: € 7,–
Berlin
Donnerstag, 17. November, 20 Uhr

»Berliner Krimimarathon« – Lesung und Gespräch

Moderation: Detlef Bahr

Veranstaltungsort: Georg Büchner Buchladen am Kollwitzplatz
Wörther Str. 16, 10405 Berlin

Eintritt: Vorverkauf: € 10,– / Abendkasse: € 12,–

Hamburg
Donnerstag, 24. November 2016, 18 Uhr

Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Amtsgericht Altona
Max-Brauer-Allee 89, 22765 Hamburg

Veranstaltungsdetails folgen.
 
Shumona Sinha liest aus Kalkutta:
Kalkutta Shumona Sinha, Kalkutta
Gebunden mit Schutzumschlag, 192 Seiten
ISBN 978-3-96054-010-6, 19,90 €

Zürich
Donnerstag, 6. Oktober 2016, 19:30 Uhr


Shumona Sinha, Writer in Residence am Literaturhaus Zürich, liest aus »Kalkutta«
Lesung und Gespräch

Moderation: Sandrine Charlot-Zinsli
Lesung des deutschen Textes: Ariela Sarbacher

Veranstaltungsort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62
Eintritt: CHF 18,- / ermässigt 12,-
Hamburg
Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:30 Uhr


Lesung und Gespräch
Moderation: Christoph Vormweg, WDR
Lesung des deutschen Textes: Franziska Herrmann

Veranstaltungsort: Literaturhaus Hamburg
Schwanenwik 38, 22087 Hamburg

In Kooperation mit dem Institut Français

Eintritt: € 12,- / ermäßigt 8,-
Thun
Freitag, 28. Oktober 2016, 20 Uhr

Shumona Sinha und Senthuran Varatharajah bei LITERAARE
Lesung und Gespräch
Moderation: Benjamin Schlüer

Veranstaltungsort: Zunfthaus zu Metzgern, Rathausplatz, Thun
Zürich
Samstag, 29. Oktober 2016, 19:30 Uhr


»Zürich liest« – Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Katakombe in der Buchhandlung Volkshaus
Stauffacherstraße 60, 8004 Zürich

Apéro und Signierstunde nach der Lesung

Eintritt: CHF 15.- / ermässigt 10.-
Bremen
Freitag, 11. November 2016, 18:30 Uhr

CAFÉ LITTÉRAIRE
Im Rahmen der globale° – Festival für grenzüberschreitende Literatur
Mit Shumona Sinha, Rolan Brival, Doan Bui und Fazwia Zouari
Moderation: Elisabeth Arend und Philippe Welnitz

Veranstaltungsort: Institut français Bremen, Contrescarpe 19
Basel
Sonntag, 13. November 2016, 14 Uhr


»BuchBasel« – Lesung und Gespräch
Moderation: Corinna Caduff
Deutscher Text: Cathrin Störmer

Veranstaltungsort: Festsaal im Volkshaus, Rebgasse 12

Eintritt: CHF 15,- / ermäßigt 12,-
Leipzig
Dienstag, 22. November 2016, 19:30 Uhr


Lesung und Gespräch
Moderation: N.N.
Übersetzung und deutscher Text: Lena Müller

Veranstaltungsort: Literaturhaus Leipzig, Gerichtsweg 28

Eintritt: € 4,- / ermäßigt 3,-
Nürnberg
Mittwoch, 23. November 2016


Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 4
München
Freitag, 25. November 2016, 20 Uhr


Shumona Sinha beim Literaturfest München
Lesung und Gespräch
Moderation: Cornelia Zetzsche
Lesung des deutschen Textes: Sabrina Khalil

Veranstaltungsort: Literaturhaus München, Bibliothek, Salvatorplatz 1
 
Erschlagt die Armen! on stage:
Erschlagt die Armen! Shumona Sinha, Erschlagt die Armen!
Gebunden mit Schutzumschlag, 128 Seiten
ISBN 978-3-89401-820-7, 18,00 €

»Erschlagt die Armen!« in einer Inszenierung am Thalia Theater Hamburg

Regie: Anne Lenk

Veranstaltungsort: Thalia Theater in der Gaußstraße, Gaußstraße 190

Die nächsten Vorstellungen:
Dienstag, 11. Oktober, 20 Uhr
Mittwoch, 12. Oktober, 20 Uhr
Dienstag, 25. Oktober, 20 Uhr
 
Ingvar Ambjørnsen liest aus Aus dem Feuer:
Aus dem Feuer Ingvar Ambjørnsen, Aus dem Feuer
Gebunden mit Schutzumschlag, 320 Seiten
ISBN 978-3-96054-012-0, 22,00 €

Hamburg
Samstag, 15. Oktober 2016, 21 Uhr


Nautilus bei CulturBooks & Friends
Literaturparty, Lesung und Verlagsvorstellung

Mit dabei: Ingvar Ambjørnsen / Gabriele Haefs (Edition Nautilus), Amanda Lee Koe und Zoë Beck (CulturBooks), Else Laudan (Argument/Ariadne)

Veranstaltungsort: Birdland, Gärtnerstraße 122

Eintritt: VVK € 10,- / Abendkasse 12,-
Köln
Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:30 Uhr


Lesung und Gespräch
Moderation und Übersetzung: Gabriele Haefs
Deutscher Text: Josef Tratnik
Eine Veranstaltung auf Norwegisch und Deutsch

Veranstaltungsort: Buchhandlung Bittner
Albertusstraße 6, 50667 Köln

Eintritt: € 10,- / ermäßigt 8,-
Kiel
Dienstag, 6. Dezember 2016, 20 Uhr


Lesung und Gespräch

Moderation: Wolfgang Sandfuchs
Übersetzung: Gabriele Haefs

Veranstaltungsort: Literaturhaus Kiel
Schwanenweg 13, 24105 Kiel
 
EDITION NAUTILUS AUF DER FRANKFURTER BUCHMESSE 2016:

19.-23. Oktober, 9-18 Uhr, Halle 4.1, D 19-21

UND MIT FOLGENDEN VERANSTALTUNGEN:

Mittwoch, 19. Oktober

Shumona Sinha: Kalkutta

Gespräch am Stand der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Moderation: Julia Encke
12:30 Uhr, Halle 3.1, Stand D 106
Donnerstag, 20. Oktober

Matthias Wittekindt: Der Unfall in der Rue Bisson
Gespräch bei »Mörderisch gut!«
Moderation: Lore Kleinert
11 Uhr, arte-Stand, Halle 4.1, D 10

Mithu Sanyal: Vergewaltigung
Gespräch auf dem Blauen Sofa
Moderation: Jo Schück
15 Uhr, Übergang zwischen Halle 5.1 und 6.1

Matthias Wittekindt: Der Unfall in der Rue Bisson
Lesung und Gespräch
20 Uhr, Luise Café & Weinbar, Rothschildallee 20

Freitag, 21. Oktober

Jan Kuhlbrodt: Das Modell
Lesung und Gespräch bei den OPEN BOOKS
Moderation: Hanna Mittelstädt
20 Uhr / Frankfurter Kunstverein, Steinernes Haus am Römerberg, Markt 44
Samstag, 22. Oktober

Jan Kuhlbrodt: Das Modell
Lesung und Gespräch auf der Leseinsel der Unabhängigen Verlage
10 Uhr, Halle 4.1, D 36

Mithu M. Sanyal: Vergewaltigung
Lesung und Gespräch bei den OPEN BOOKS
Moderation: Antje Schrupp
17 Uhr, Haus am Dom, Domplatz 3

Jan Kuhlbrodt: Das Modell
Lesung bei Buch & Bar
21 Uhr, Knobbe Bar, Koblenzer Straße 9
 
Jan Kuhlbrodt liest aus Das Modell:
Das Modell Jan Kuhlbrodt, Das Modell
Gebunden mit Schutzumschlag, 112 Seiten
ISBN 978-3-96054-014-4, 16,00 €

Frankfurt am Main
Freitag, 21. Oktober, 20 Uhr


Jan Kuhlbrodt auf der Frankfurter Buchmesse
Lesung und Gespräch bei den OPEN BOOKS
Moderation: Hanna Mittelstädt

Veranstaltungsort: Frankfurter Kunstverein, Steinernes Haus am Römerberg, Markt 44
Frankfurt am Main
Samstag, 22. Oktober, 10 Uhr


Jan Kuhlbrodt auf der Frankfurter Buchmesse
Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Leseinsel der unabhängigen Verlage auf der Frankfurter Buchmesse, Halle 4.1, Stand D 36
Frankfurt am Main
Samstag, 22. Oktober 2016, 21 Uhr


»Buch & Bar« – Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Knobbe Bar, Koblenzer Straße 9
München
Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19 Uhr

Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Lost Weekend Buchhandel und Coffeeshop
Schellingstraße 3, 80799 München

 
Mithu M. Sanyal liest aus Vergewaltigung:
Vergewaltigung Mithu M. Sanyal, Vergewaltigung
Broschur, 240 Seiten
ISBN 978-3-96054-023-6, 16,00 €

Frankfurt am Main
Donnerstag, 20. Oktober, 15 Uhr


Mithu M. Sanyal auf der Frankfurter Buchmesse
Gespräch auf dem Blauen Sofa
Moderation: Jo Schück
Blaues Sofa auf der Frankfurter Buchmesse, Durchgang zwischen Halle 5.1 und 6.1
Frankfurt am Main
Samstag, 22. Oktober, 17 Uhr


Mithu M. Sanyal auf der Frankfurter Buchmesse

Lesung und Gespräch bei den OPEN BOOKS
Moderation: Antje Schrupp

Veranstaltungsort: Haus am Dom, Domplatz 3
Hamburg
Dienstag, 25. Oktober 2016


Buchvorstellung und Gespräch

Veranstaltungsort: Buchladen Osterstraße
Osterstraße 171, 20255 Hamburg

Veranstaltungsdetails folgen.
Düsseldorf
Freitag, 25. November 2016, 18 Uhr


Buchvorstellung und Gespräch

Moderation: Etta Hallenga

Veranstaltungsort: Frauenberatungsstelle Düsseldorf
Talstraße 22–24, 40217 Düsseldorf

Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung der Buchhandlung BiBaBuZe und der Frauenberatungsstelle Düsseldorf.
München
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19 Uhr

Buchvorstellung und Gespräch

Moderation: Meredith Haaf

Veranstaltungsort: Lost Weekend Buchhandel und Coffeeshop
Schellingstraße 3, 80799 München
 
Declan Burke liest aus The Big O:
The Big O Declan Burke, The Big O
Broschur, 320 Seiten
ISBN 978-3-96054-002-1, 18,00 €

Erfurt
Samstag, 29. Oktober 2016, 20 Uhr

Erfurter Krimifestival – Lesung und Gespräch

Moderation und Übersetzung: Robert Brack
Deutscher Text: Klaus Heydenbluth (Theater Erfurt)

Veranstaltungsort: Buchhandlung Peterknecht
Anger 28, 99084 Erfurt

Eintritt: € 8,– / € 7,–
Braunschweig
Sonntag, 30. Oktober 2016, 20 Uhr


Braunschweiger Krimifestival – Lesung und Gespräch

Moderation und Übersetzung: Robert Brack
Deutscher Text: Mattias Schamberger (Staatstheater Braunschweig)

Veranstaltungsort: Hofbrauhaus Wolters
Böcklerstraße 217, Tor 6, 38102 Braunschweig

DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!
Berlin
Montag, 31. Oktober 2016


»Moabiter Kriminale« – Lesung und Gespräch

Übersetzung und deutscher Text: Robert Brack

Veranstaltungsort: Dorotheenstädtische Buchhandlung
Turmstr. 5, 10559 Berlin

Veranstaltungsdetails folgen.
Unna
Freitag, 4. November 2016, 19 Uhr

»Hellweg trifft Europa: Internationale Kriminacht« 

Mit Declan Burke, Mark Billingham, Michael Theurillat

Moderation und Übersetzung: Margarete von Schwarzkopf
Deutscher Text: Robert Brack

Veranstaltungsort: Bestattungsinstitut Groß 
Massenerstraße 130, 59423 Unna

Vorverkauf: € 15,90 –  / erm. € 13,90 -
Abendkasse: € 21,00 –  / erm. € 19,00 - 
http://www.mordamhellweg.de/kalender/712-hellweg-trifft-europa-internationale-kriminacht 
Berlin
Mittwoch, 16. November 2016, 19:30 Uhr

»Berliner Krimimarathon« – Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Miss Marple Krimibuchhandlung

Weimarer Straße 17, 10625 Berlin

Die Veranstaltung wird unterstützt von Literature Ireland.

Eintritt: VVK: € 5,– / AK: € 6,–

Potsdam
Donnerstag, 17. November 2016

»Berliner Krimimarathon« – Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Carlotta u. Company Krimibuchhandlung
Friedrich-Ebert-Straße 109, 14467 Potsdam

Die Veranstaltung wird unterstützt von Literature Ireland.

Veranstaltungsdetails folgen.
 
Paul Colize liest aus Back up:
Back up Paul Colize, Back up
Klappenbroschur, 352 Seiten
ISBN 978-3-89401-822-1, 19,90 €

Aachen
Donnerstag, 10. November 2016, 20 Uhr

Aachener Krimitage – Lesung und Gespräch

Moderation: Ellen Bohmüller

Veranstaltungsort: Raststätte
Lothringerstraße 23

Eintritt: € 6,– / € 4,–

Veranstalter: Buchladen Pontstraße 39 in Kooperation mit der Raststätte
 
Marie Malcovati liest aus Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte:
Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte Marie Malcovati, Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte
Gebunden mit Schutzumschlag, 128 Seiten
ISBN 978-3-89401-827-6, 16,00 €

Todtnau
Sonntag, 27. November 2016, 15 Uhr

Marie Malcovati bei den Literaturtagen Todtnauberg

Veranstaltungsort: Hotel Engel Todtnauberg, Kurstraße 3, Todtnau – Todtnauberg

Eintritt: € 9,- / VVK 8,-
Schaffhausen
Mittwoch, 30. November, 19:30 Uhr


Marie Malcovati auf der Schaffhauser Buchwoche
Lesung und Gespräch

Veranstaltungsort: Fass-Bühne, Webergasse 13

Eintritt: SFr 15,- / 10,-
 
Anja Röhl liest aus Die Frau meines Vaters
Die Frau meines Vaters Anja Röhl, Die Frau meines Vaters
Gebunden mit Schutzumschlag, 160 Seiten
ISBN 978-3-89401-771-2, 18,00 €

Hamburg
Freitag, 7. Oktober 2016, 19:30 Uhr

 

Lesung 

 

Veranstaltungsort: Centro Sociale, Sternschanze 2

Wiesbaden
Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19 Uhr

 

Lesung

 

Veranstaltungsort: Infoladen Wiesbaden, Blücherstraße 46, Hinterhof, Wiesbaden-Westend

Fulda
Samstag, 26. November 2016

 

Lesung

 

Veranstaltungsort: »Fulda stellt sich quer« e.V., Bronnzeller Str. 29

 
Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert - CMS: VorSatz