News und Veranstaltungen

Edition Nautilus Newsletter

 

Verehrte Leserinnen, werte Leser,
liebe Freundinnen und Freunde der Edition Nautilus,

Weihnachtszeit – Lesezeit! In unserem Programm findet man schöne Geschenke für kluge Köpfe, stöbern Sie selbst! Entdecken Sie Kalkutta mit Shumona Sinha, den Norden mit Ingvar Ambjørnsen (Aus dem Feuer), Utopia mit William Morrisʼ Kunde von Nirgendwo oder das Werk Francis Picabias: Lasst den Zufall überquellen! Vom prachtvollen Utopie- oder Kunstband über preisgekrönte Romane bis zu Mitbringseln aus der Kleinen Bücherei für Hand und Kopf, der Kaliber .64 Reihe oder Dinner for One – alle Titel sind im gut sortierten Buchhandel zu haben.

die Crew der Edition Nautilus

 

 
 
 
Shumona Sinha
Kalkutta
Ingvar Ambjørnsen
Aus dem Feuer
 
 
 
 

Lesungen und Veranstaltungen unserer Autoren

Etel Adnan, Nacht
Nacht Etel Adnan, Nacht
Gebunden mit Schutzumschlag, 96 Seiten
ISBN 978-3-96054-022-9, 20,00 €

Berlin
Montag, 12. Dezember, 20 Uhr


Etel Adnan, »Nacht«

Lesung: Corinna Harfouch
Vocals: Lauren Newton
Musik: Johannes Gwisdek
Konzept und Einrichtung: Klaudia Ruschkowski

Veranstaltungsort: Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Eintritt: € 18,– / erm. € 14,–
 
Erschlagt die Armen! on stage:
Erschlagt die Armen! Shumona Sinha, Erschlagt die Armen!
Gebunden mit Schutzumschlag, 128 Seiten
ISBN 978-3-89401-820-7, 18,00 €

»Erschlagt die Armen!« in einer Inszenierung am Thalia Theater Hamburg

Regie: Anne Lenk

Veranstaltungsort: Thalia Theater in der Gaußstraße, Gaußstraße 190

Die nächsten Vorstellungen:
Dienstag, 13. Dezember, 20 Uhr
Sonntag, 8. Januar 2017, 19 Uhr
Donnerstag, 9. Februar 2017, 20 Uhr
 
Ingvar Ambjørnsen liest aus Aus dem Feuer:
Aus dem Feuer Ingvar Ambjørnsen, Aus dem Feuer
Gebunden mit Schutzumschlag, 320 Seiten
ISBN 978-3-96054-012-0, 22,00 €

Hamburg
Donnerstag, 15. Dezember, 19:30 Uhr


Lesung und Gespräch
Moderation und Lesung des deutschen Textes: Gabriele Haefs

Veranstaltungsort: Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38, Rosensalon im 1. Stock

Eintritt: € 7,- / ermäßigt 4,-
Karten unter 040-2279203 oder lit@lit-hamburg.de
 
Matthias Wittekindt liest aus Der Unfall in der Rue Bisson:
Der Unfall in der Rue Bisson Matthias Wittekindt, Der Unfall in der Rue Bisson
Broschur, 224 Seiten
ISBN 978-3-96054-018-2, 16,00 €

Potsdam
Donnerstag, 19. Januar 2017, 19 Uhr

Lesung und Gespräch im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Krimi-Live«

Moderation: Karim Saab (Märkische Allgemeine Zeitung)

Veranstaltungsort: MAZ Media Store Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 85/86, 14467 Potsdam

Eintritt: € 5,– / mit MAZCard: € 4,–
 
Shumona Sinha in Deutschland:
Erschlagt die Armen! Shumona Sinha, Erschlagt die Armen!
Gebunden mit Schutzumschlag, 128 Seiten
ISBN 978-3-89401-820-7, 18,00 €

Kalkutta Shumona Sinha, Kalkutta
Gebunden mit Schutzumschlag, 192 Seiten
ISBN 978-3-96054-010-6, 19,90 €

Frankfurt am Main
Freitag, 20. Januar und Samstag, 21. Januar 2017

Shumona Sinha bei den 6. Litprom-Literaturtagen 2017


Freitag, 20. Januar 2017, 16:15 Uhr
Podiumsdiskussion: Weltwandeln – Französisch schreiben und dichten in der globalen Welt
Mit Shumona Sinha, Alain Mabanckou und Boualem Sansal
Moderation: Jan Wilm

Freitag, 20. Januar 2017, 19:30 Uhr
Lesung aus Erschlagt die Armen!
Moderation: Claudia Kramatschek
Deutscher Text: Stéphane Bittoun

Samstag, 21. Januar 2017, 11 Uhr
Werkstattgespräch 2: Über-Setzen
Mit Shumona Sinha und Louis-Philippe Dalembert
Moderation: Ruthart Stäblein

Veranstaltungsort: Literaturhaus Frankfurt, Lesesaal
Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt am Main

Eintritt: Einzelveranstaltung: € 8,– / € 6,–
Kombiticket: € 28,– / € 19,–
Köln
Sonntag, 12. März 2017, 20 Uhr

Im Rahmen der lit.COLOGNE:
Shumona Sinha und Jasmin Tabatabai reisen nach Kalkutta, Westbengalen

Lesung und Gespräch
Moderation: Carine Debrabandère
Lesung des deutschen Textes: Jasmin Tabatabai

Veranstaltungsort: Börsensaal der IHK, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln

Eintritt: VVK zzgl. Gebühren € 16,- / ermäßigt 12,- / Abendkasse 21,-
 
Mithu M. Sanyal liest aus Vergewaltigung:
Vergewaltigung Mithu M. Sanyal, Vergewaltigung
Broschur, 240 Seiten
ISBN 978-3-96054-023-6, 16,00 €

Frankfurt am Main
Donnerstag, 26. Januar 2017, 20 Uhr

Buchvorstellung und Gespräch
Moderation: Sarah Speck, Frankfurter Institut für Sozialforschung

Veranstaltungsort: Hessisches Literaturforum im Mousonturm, Waldschmidtstraße 4

Eintritt: € 7,-
 
Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert - CMS: VorSatz