Belletristik / Krimi

Johannes Muggenthaler

Wie man sich glücklich verirrt


Originalveröffentlichung
Gebunden, 187 Seiten
€ (D) 14,90
€ (A) 15,40

ISBN 978-3-89401-242-7

Wie man sich glücklich verirrt
Zum Autor

Johannes Muggenthaler, 1955 geboren, ist hauptsächlich als Künstler bekannt, zahlreiche Ausstellungen in Museen und Galerien präsentierten seine Photoarbeiten, etwa das Lenbachhaus in München. Doch hat er daneben immer auch geschrieben, sein erster Roman, Liebe und Schulden, erschien 1989. Außerdem entstanden Theaterstücke und Erzählungen.

Weitere Titel in der Edition Nautilus:
Liebe und Schulden
Magie oder Maggi
Normal und sterblich

Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert