Belletristik / Krimi

Macht e.V. (Hg.)

Literaten Quartett

Kartenspiel

Gezeichnet von Dierk Hagedorn

33 Karten im Klarsichtetui
Format 65 x 100 mm
€ (D) 8,90

ISBN 978-3-89401-449-0

Literaten Quartett
Inhalt

Hier gilt es, Quartetts bärtiger, brillentragender, häßlicher, blonder oder versoffener Literaten zusammenzustellen – explosive Mischungen sind nicht ausgeschlossen.

Das Literatenquartett ist ein Spiel für Menschen, die bereits mindestens ein Buch besitzen und ein oder zwei Autoren kennen. Eine willkommene Ergänzung für Bücherregale aller Art und ein höchst imposantes Kompendium abendländischer Dichtkünstler. Als Balzgeschenk für literarisch Interessierte sowie als Liebkindmachgabe für kulturell ambitionierte Erbtanten gleichermaßen geeignet.

Herausgeben wird dieses einzigartige Quartett von Macht e.V., einem Zusammenschluß von Autoren, Verlegern und Veranstaltern aus der Hamburger Literaturszene und Veranstalter des monatlichen Machtclub im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg.

Karin Duve


© Edition Nautilus

Franz Jung


© Edition Nautilus

Günter Grass


© Edition Nautilus

 

Zu den Autoren

Macht e.V. ist ein Zusammenschluss von Autoren, Verlegern und Veranstaltern aus der Hamburger Literaturszene und Veranstalter des monatlichen Machtclub im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg.

Pressestimmen

»Genug gelesen? Wie wär's mit einem Spielchen? Das Literaten-Quartett funktioniert wie das gute alte Auto-Quartett. (...) Nebenbei häuft man herrliche Mengen unnützen Wissens an, kann wunderbar streiten und hat auf diese Weise mal wieder mit anderen Menschen gesprochen. Zumindest ein bisschen. Bis zum nächsten Buch.«
Brigitte

»... eine Art Fast-Food-Seminar für selbstironische Germanisten.«
Hamburger Abendblatt

Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert