SEITE  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35  
Ein Krokodil für Zagreb

Marina Achenbach

Ein Krokodil für Zagreb

Roman

Europa im 20. Jahrhundert – eine Familie ist immer dort, wo Geschichte passiert, von der Münchner Räterepublik bis zum Jugoslawienkrieg.

Mit konzentrierter sprachlicher Eleganz legt Achenbach ein farbenprächtiges Mosaik des Lebens aus.

ISBN 978-3-96054-033-5
Die Sonne zergeht auf der Zunge

Etel Adnan

Die Sonne zergeht auf der Zunge

Drucksache N.F. 7

In der Drucksache N.F., herausgegeben von der Internationalen Heiner Müller Gesellschaft, setzt sich jeweils ein zeitgenössischer Künstler mit dem Werk Heiner Müllers auseinander.

ISBN 978-3-89401-450-6
Reise zum Mount Tamalpais

Etel Adnan

Reise zum Mount Tamalpais

Etel Adnan, eine der kosmopolitischsten Künstlerinnen der arabischen Welt, besitzt eine große Liebe auf der anderen Seite des Ozeans, den Mount Tamalpais, einen 800 Meter hohen Berg nördlich von San Francisco. Durch ihn wurde sie zu Malerin.

ISBN 978-3-89401-572-5
Von Frauen und Städten

Etel Adnan

Von Frauen und Städten

»Irgendwann habe ich begriffen, dass es unmöglich ist, jemals vollkommen dort zu sein, wo man ist.« Etel Adnan

ISBN 978-3-89401-477-3
Jahreszeiten

Etel Adnan

Jahreszeiten

Schrift und Bilder
»Jahreszeiten« ist ein Gang mit der Sonne in vier Etappen, eine Suche nach dem, was hinter dem wechselnden Wetter der Geschichte, der politischen Entscheidungen, der Katastrophen und des eigenen Ichs verborgen bleibt: »Sein ist ein Vorgang, nach dem wir suchen, während er sich ereignet.«
ISBN 978-3-89401-753-8
Gespräche mit meiner Seele

Etel Adnan

Gespräche mit meiner Seele

Etel Adnan, die am 24. Februar 2015 90 Jahre alt wird, ist eine der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Welt. Ebenso nomadisch wie kosmopolitisch ist sie durch ihr Leben gezogen: zwischen Ost und West, alten und neuen Sprachen, Poesie, Literatur und Malerei: eine Reise voller Entdeckungen, konfrontiert mit immer neuen Kriegen, voll der Erinnerungen. In Gespräche mit meiner Seele kulminiert das, was sich durch Etel Adnans gesamtes Schreiben zieht: ein poetisch-philosophischer innerer Dialog.
ISBN 978-3-89401-815-3
Nacht

Etel Adnan

Nacht

»Etel Adnans Neugier ist grenzenlos und ihre Lust auf das Leben ansteckend und nicht stereotyp, sondern genau und immer wieder überraschend.«
Corinna Harfouch In den letzten Jahren hat Etel Adnan vier große, aufeinanderfolgende Poeme geschrieben: Jahreszeiten, Meer, Nebel, Nacht und den Prosatext Premonition< ...

ISBN 978-3-96054-022-9
Rebellisches Barcelona

M. Aisa / P. Madrid / D. Marín u.a.

Rebellisches Barcelona

Barcelona hat eine reiche aufrührerische Geschichte, und es gibt noch viele Plätze und Monumente, Bars und Gebäude, die diese Geschichte bezeugen. Angeordnet wie ein herkömmlicher Stadtführer, kann der Besucher das Buch für eine besondere und aufregende Erkundungstour nutzen.

ISBN 978-3-89401-554-1
Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert - CMS: VorSatz