Zeitschrift Die Aktion

Die Aktion Nr. 216 – Was tun? (II)


Originalveröffentlichung
Ausgabe II/2009, 28. Jahrgang,
Broschur, 96 Seiten, illustriert
€ (D) 6,–
€ (A) 6,30 / sFr 10,90

ISBN 978-3-89401-596-1

Erschienen Mai 2009
Die Aktion Nr. 216 ? Was tun? (II)
Inhalt

Kamera-Auge I
Glossen, Kritik, Szenen, Mails & Briefe
Der Herausgeber: Capriccios
Egon Günther: Yes we can
Michael Warschawski: Das Rückkehrrecht der palästinensischen Flüchtlinge
Wolfgang Bortlik: Mad Economy
Anna Rheinsberg: Verbena. Nachruf auf Renate Chotjewitz-Häfner
Michael Kleff: Aus New York: Pete Seeger
Der Herausgeber: Solidarität und Kooperation. Warum eine anarchistische Föderation?

Globale Krise und globale Gegenwehr. Exposé zur Krise 
Von Anonymus, Franz Jung, Alice Gerstel-Rühle, Otto Rühle und Karl Heinz Roth

Und weitere Beiträge von:
Christian Geissler: Sieben Briefe ans Dorf. Prosa
Karl-Heinz Dellwo: Keine Revolution ohne Bruch. Interview von Srecko Pulig
Karl-Heinz Dellwo: Über die RAF und das »Konzept Stadtguerilla«
Vortrag auf dem Subversiven Filmfestival Zagreb
Armin Wertz: Tibet, ganz allein. Bericht
Roberto Ohrt: Mark Rothko – am Erfolg gescheitert? Aus der Kunstgeschichte

Kamera-Auge II
Glossen, Kritik, Szenen, Mails & Briefe

Manfred Ach: Briefkasten für Persönlichkeitsbildung
Bernhard Spring: Studentischer Merksatz über die Gedichtinterpretation
Luciano Lanza: Die Nacht, in der Pinelli ...
Andreas Löhrer: Eine ungewöhnliche Kindheit in Spanien
Jürgen Schneider: DeutschreichlandRheinmetall
Der Herausgeber: Buchnotizen

Abbildungen
Umschlag: Jean-Jacques Volz | Jakob Kirchheim
Innenteil: Sylvia Beck | Jakob Kirchheim | Nina Leen | Ad Reinhardt

 

Nach oben

© Edition Nautilus GmbH - Gestaltung: Maja Bechert